Gusche

Gusche

* * *

Gụ|sche 〈f. 19; mitteldt.〉 Mund

* * *

Gụ|sche, die; -, -n [H. u.] (md.): Gosche: Die G. hältst du! (Strittmatter, Wundertäter 38); das Kind hat eine süße G.

Universal-Lexikon. 2012.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gusche — Gusche,die:1.⇨Mund(1)–2.⇨Mundwerk …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • gusche — obs. form of gush v …   Useful english dictionary

  • Gusche — Guschef 1.Mund.Herkunftungeklärt,vglaber»⇨Gosche«.Seitdem16.Jh. 2.Redewendungenmit»Gusche«vglunter»⇨Fresse«,»⇨Maul«,»⇨Mund«u.ä …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Gusche — Gụ|sche vgl. Gosche …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gusche, die — Die Gúsche, das Maul, S. Gosche …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Stephan Gusche —  Stephan Gusche Spielerinformationen Voller Name Stephan Gusche Geburtstag 13. Februar 1990 Geburtsort Schwerin, DDR Größe 193 cm …   Deutsch Wikipedia

  • Gosch und Gusche — Gosche, auch: Goschen, Gosch und Gusche: Das erst seit dem 16. Jh. bezeugte, in mitteld., südd. und oberd. Mundarten weit verbreitete Wort für »Mund, Maul« ist unbekannter Herkunft …   Das Herkunftswörterbuch

  • F.C. Hansa Rostock — Hansa Rostock Voller Name Fußballclub Hansa Rostock e. V. Gegründet 28. Dezember 1965 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • FC Hansa Rostock — Hansa Rostock Voller Name Fußballclub Hansa Rostock e. V. Gegründet 28. Dezember 1965 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Gosche — *1. A hot anne schlipfrige Gusche. (Schles.) – Robinson, 172; Gomolcke, 1137. *2. Ear hôt sei Gosch in ällem drin. – Nefflen, 457. Er spricht überall mit darein; er mischt sich unbefugt in jedes Gespräch, tadelt ohne Beruf u.s.w. *3. Er hat a… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”